AktuellPressePressemitteilungen

Freiheitliche würdigen Maroni

6

Freiheitliche würdigen Maroni

Die Nachricht vom Tod Roberto Maronis bewegt auch die Politik in Südtirol. Mit Maroni verlässt ein Politiker diese Welt, der für die Autonomie und Eigenständigkeit Südtirols viel Verständnis aufbrachte. Als Urgestein der Lega Nord, als Minister und als Präsident der Region Lombardei setzte er Akzente. Die Freiheitlichen würdigen einen Politiker, der seinen Grundsätzen stets treu blieb und eine feste Größe im wankelmütigen Politikerbetrieb Italiens darstellte.

Unsere Omis müssen stehlen gehen – wann reagiert Kompatscher?
Mair: „Freiheitliche Politik wirkt: Ohne Integration keine Sozialleistungen“   
Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.