AktuellBezirkeBozenGemeindenKaltern

Freiheitlicher Frühschoppen im Biergarten Kaltern

10

Freiheitlicher Frühschoppen im Biergarten Kaltern

Kürzlich fand im Biergarten Kaltern ein Frühschoppen der Freiheitlichen statt. Bei bestem Wetter versammelten sich 30 Parteimitglieder und Freunde, um über Landes- und Gemeindepolitik zu diskutieren. Parteiobmann Andreas Leiter Reber eröffnete den Frühschoppen und berichtete von der erfolgreichen Arbeit der freiheitlichen Landtagsfraktion, die derzeit vor allem um die Wahrung der Bürgerrechte in Notstandszeiten zum Schwerpunkt hat und wichtige Themen wie Versammlungs- und Reisefreiheit, Impffreiheit und die Ablehnung jeglicher unverhältnismäßigen Einschränkungen umfasst. Überhaupt wurde von allen Anwesenden betont, dass die Freiheitlichen stets als Garant gegen die Einschränkung von Grund- und Freiheitsrechten weiterhin wirken werden. Jugendobmann Oscar Fellin berichtete von den landesweiten Aktivitäten der Freiheitlichen Jugend, Bezirksobmann Walter Frick von den Entwicklungen im Bezirk. Gemeinderat Florian von Ach sprach zu den jüngsten Kalterer Initiativen wie der Errichtung eines Skateparks, einer Radstrecke auf die Mendel sowie die Initiative zur Sanierung des Ansitzes Buol. Neben Diskussionen zu aktuellen politischen Fragen kam auch das Gesellige nicht zu kurz und es wurde ein gemütlicher Vormittag im Kreise der freiheitlichen Gemeinschaft.

, , , , , ,
60 Jahre Mauerbau – 30 Jahre Brennerkundgebung | FREIGEIST
Anfrage | Corona – Information kostet