AktuellImpuls

Wir wollen`s wissen: 5G-Tagung am 27. Februar

5

5G-Tagung am 27. Februar im Palais Widmann – Bozen

Das Corona-Virus macht uns Probleme… aber die Tagung findet trotzdem statt!

In diesen Tagen haben wir den Atem angehalten: Wird die 5G-Tagung womöglich wegen des Corona-Virus abgesagt werden? Wird sie nicht! Morgen ab 10.00 Uhr sind wir im Palais Widmann und informieren uns über Risiken und Erwartungen rund um 5G.
Aber es geht doch nicht ganz glatt. Einer unserer Referenten, der Mobilfunkexperte Elmar Grasser, der für die Schweizer Firma Sunrise arbeitet, darf laut Betriebsanweisung nicht zu uns kommen. Er wird per Telekonferenz zugeschaltet.
Nun hoffen wir nur noch, dass sich die Interessierten nicht von der „CoronaVirusAngst“ abschrecken lassen und morgen dabei sind. Wir sind gespannt!

 

5G – Zwischen Erwartungen und Risiken | Stellungnahme ALR

, , , ,
Aktuelle Fragestunde | Coronavirus: Forderungskatalog der Lega
Aktuelle Fragestunde | Coronavirus: Arbeitsplatz, Aufklärung, Auswirkung