AktuellImpuls

Ärmel hochkrempeln und anpacken – für Deine Gemeinde!

42

Im Mai nächsten Jahres finden im Großteil des Landes Gemeinderatswahlen statt. Wir Freiheitlichen werden uns in zahlreichen Gemeinden zur Wahl stellen und damit einen konstruktiven Beitrag im Sinne einer bürgernahen, heimatbewussten und sozial gerechten Politik leisten. In vielen Südtiroler Gemeinden ist es um die politische Vielfalt und die Demokratie sehr schlecht bestellt: All zu oft entscheidet die Mehrheitspartei alleine und ohne politischer Kontrolle über die Entwicklungen vor Ort.

Die Gemeinde ist die kleinste politische Einheit im Land. Nirgendwo ist der Bürger direkter von politischen Entscheidungen betroffen – nirgendwo steht die Vertretung des Bürgerwillens und lokaler Anliegen mehr im Vordergrund.

Egal ob Straßenbau, die Ausstattung von Kindergärten, die öffentliche Sicherheit oder die Bestimmung von Steuern und Abgaben: Die politische Tätigkeit im Gemeinderat ist vielseitig und abwechslungsreich und bietet jede Menge Raum für Ideen und Gestaltungswillen.

Das neue Raumordnungsgesetz wurde von SVP und Lega durchgeboxt und hat große Auswirkungen auf unsere Landschaft, auf das leistbare Wohnen und die wirtschaftliche Entwicklung unserer Dörfer und Städte. Das Gesetz lässt zahlreiche Schlupflöcher für Spekulation und touristische Erweiterung offen, weshalb auf die künftigen Gemeinderäte eine besonders wichtige und verantwortungsvolle Rolle bei der Festlegung der Siedlungsgrenzen und des Ensembleschutzes zukommen wird.

Es braucht engagierte Bürgerinnen und Bürger die über die Geschehnisse ihres Heimatortes mitbestimmen, die Demokratie stärken und die Gemeinde positiv verändern wollen. Der Einsatz für die Belange seiner Mitmenschen kann ungemein spannend sein und stellt in vielerlei Hinsicht eine persönliche Bereicherung dar.

Notorisches Schimpfen und Nörgeln verändert nichts, aktives Mitgestalten ist gefragt – Deine Gemeinde braucht Dich!

Du bist dabei keineswegs auf Dich allein gestellt: Als Gemeinderat bist Du Teil einer neuen parteiinternen Arbeitsgruppe, die Dir in Deiner politischen Tätigkeit aktiv zur Seite steht und die freiheitlichen Gemeinderäte miteinander vernetzt. Dabei liegt das Hauptaugenmerk auf dem Austausch von Ideen und Erfahrungswerten zwischen den Gemeinden sowie dem direkten Draht zu unseren Abgeordneten im Südtiroler Landtag.

Gemeinsam können wir unsere freiheitlichen Inhalte vorantreiben und einen entscheidenden Beitrag zur Demokratisierung Deiner Gemeindestube leisten.

Ärmel hochkrempeln und anpacken – für Deine Gemeinde – für die Freiheitlichen – für Südtirol!

Melde Dich jetzt bei uns! Schreibe einfach eine E-Mail an info@die-freiheitlichen.com oder melde dich telefonisch unter +393663801891.

Nein zur Afrikanisierung Europas
Durchmischung Südtirols mit Immigranten geplant?