AktuellFreiheitliche JugendImpuls

FJ beim Kleinfeldturnier in Villanders

28

Die Freiheitliche Jugend hat beim Kleinfeldturnier „11. Wiedner Hans Gedächtnis Turnier“ der SG Barbian/Villanders am Samstag, den 29. Juni 2019, eine Mannschaft gestellt.

Neben der FJ kämpften weitere 15 Mannschaften auf dem Fußballplatz in Villanders um den Turniersieg.

Die Freiheitliche Jugend und ihre Unterstützer starteten in der Gruppe C durch! Alle drei Spiele der Gruppenphase konnten gewonnen werden. Bei den fünf Toren waren einige sehenswerte Treffer dabei, wobei nur ein Gegentor kassiert wurde. Selbst das Spiel gegen den späteren Finalisten wurde mit 2:0 gewonnen. Die Mannschaft „Freiheitliche Jugend“ qualifizierte sich für die Siegerrunde und traf im Viertelfinale auf die Mannschaft „Hober Goaß“. Das hart umkämpfte Spiel wurde nach einem frühen Rückstand mit 2:0 verloren.

Trotz des bitteren Ausscheidens im Viertelfinale kann die junge Mannschaft auf eine erfolgreiche Turnierteilnahme zurückblicken.

Nach Beendigung des Turniers ließ die Mannschaft den Abend gemütlich bei der „After-Show-Party“ ausklingen.

,
Investitionen in Infrastrukturen sind dringend notwendig
Anfrage | Finanzielle Mittel für den Hausnotrufdienst