Die Freiheitlichen

Südtirol zuerst
Pläne der Regierung Renzi bezüglich Genossenschaftsbanken sind Generalangriff auf Südtirol
Donnerstag, den 05. März 2015 um 10:50 Uhr
2 ulli mairAuch diese Regierung steht im Dienst des internationalen Hochkapitals und will Südtirols Banken und die Einlagen der Sparer für Spekulanten öffnen. Die Regierung Renzi arbeitet offen an dem Plan, die kleinen Genossenschaftsbanken in Italien in Frage zu stellen. Diese seien nämlich im Falle von Finanzausfällen viel zu anfällig u…
 
Freiheitlicher Beschlussantrag zur Einführung von Selbstverteidigungskursen an Schulen abgelehnt
Mittwoch, den 04. März 2015 um 17:24 Uhr
4 Sigmar StockerEs geht nicht um Gewalt, sondern um Verteidigung in Notsituationen. Der Freiheitliche Beschlussantrag, welcher die Einführung von Selbstverteidigungskursen an Südtirols Schulen forderte, wurde heute vom Landtag mit 10 Ja- zu 17 Nein-Stimmen bei 3 Enthaltungen abgelehnt. Sowohl die SVP als auch einige Oppositionsvertreter begrün…
 
SEL AG verweigert Landtagsabgeordneten Einsicht in Akten
Mittwoch, den 04. März 2015 um 14:58 Uhr
6 Walter BlaasAm 3. Dezember 2014 wollten die Landtagsabgeordneten Walter Blaas, Roland Tinkhauser, Riccardo Dello Sbarba, Josef Noggler, Sigmar Stocker und Tamara Oberhofer bei der SEL AG Einsicht in die Dokumente der SEL-Etschwerke-Fusion nehmen. Die Landtagsabgeordneten hätten dafür jedoch eine Schweigepflichtserklärung unterzeichnen solle…
 
Bestehendes Gesetz anpassen - 40%-Hürde senken!
Mittwoch, den 04. März 2015 um 14:57 Uhr
1 pius leitnerBürgerbeteiligung als Ergänzung zur repräsentativen Demokratie. „Es ist unverständlich und schade, dass die SVP erneut verhindert hat, über den Gesetzentwurf einer Volksinitiative zur direkten Demokratie inhaltlich zu diskutieren. Dabei war die Initiative bereit, Änderungen und Anpassungen zuzulassen. Stattdessen schiebt die SV…
 
Freiheitliche verlangen zeitliche Agenda zur Umsetzung neuer Kompetenzen in Sachen Einwanderung und Sicherheit
Mittwoch, den 04. März 2015 um 11:33 Uhr
2 ulli mairLandespolizei jetzt! Die freiheitliche Landtagsabgeordnete Ulli Mair zeigt sich erfreut darüber, dass der Parteiobmann der SVP, Landesrat Philipp Achammer, der Schaffung einer eigenen Landespolizei durchaus positiv gegenübersteht und der Uralt-Forderung der Freiheitlichen nicht abgeneigt ist. „Angesichts der aktuellen Diskussi…
 
IRPEF-Zuschlag: wann kommt die Befreiung?
Dienstag, den 03. März 2015 um 16:24 Uhr
1 pius leitnerEinkommensgrenze von 20.000 Euro hätte Anrecht auf die Befreiung – noch bis Sommer 2015 warten. Mit dem Haushalts- und Finanzgesetz 2015 wurde die Befreiung des regionalen IRPEF-Zuschlags für Einkommen bis zu 20.000 Euro verfügt. Betroffene Bürger haben bis zum heutigen Zeitpunkt noch nichts davon gespürt, da die Neuregelung vo…
 
Neuer Verhaltenskodex für Landespersonal führt Mitarbeitergespräche und Transparenz bei Leistungsprämien ein
Dienstag, den 03. März 2015 um 15:54 Uhr
6 Walter BlaasDer Freiheitliche Landtagsabgeordnete Walter Blaas informierte sich in einer Landtagsanfrage über den neu überarbeiteten Verhaltenskodex für das Landespersonal. Dieser sieht vor, dass die Führungskräfte des Landes jährliche Mitarbeitergespräche führen müssen, bei denen die gemeinsamen Ziele sowie die Beurteilung der Leistung bes…
 
Abfallgebühren: Einführung einer Anschlussgebühr
Dienstag, den 03. März 2015 um 11:59 Uhr
6 Walter BlaasÄnderungen in der Landesverordnung ermöglichen die Einführung einer Anschlussgebühr – Bozen, Meran und Leifers wenden die neue Gebühr an. Mit dem Dekret des Landeshauptmanns Nr. 30/2014 wurden zwei Änderungen betreffend der Abfallgebühr eingeführt. Den Gemeinden ist es fakultativ möglich eine sogenannte „Anschlussgebühr“ einzuf…
 
WOBI - verlängerter Arm der Caritas?
Dienstag, den 03. März 2015 um 11:47 Uhr
2 ulli mairKompatscher setzt Postenschacher fort. „Zwar weicht die neue Landesregierung von dem Prinzip ab, das Wohnbauinstitut als Versorgungsposten für SVP-Politiker zu verstehen aber mit der Bestellung von Ex-Caritas-Direktor Schweigkofler wurde jede Chance vertan, eine sachliche, ausgewogene und neutrale Verwaltung einzusetzen. Das Wo…
 
Einhaltung der Zweisprachigkeit beim Zooprophylaktischen Institut
Dienstag, den 03. März 2015 um 08:35 Uhr
6 Walter BlaasBozner Außenstelle für Tierseuchenbekämpfung muss beim Internetauftritt nachrüsten – Zweisprachigkeitsbestimmungen gelten. Das Zooprophylaktische-Institut in Bozen zur Bekämpfungen von Tierseuchen ist eine öffentlich-rechtliche Körperschaft. Sie gehört zum gesamtstaatlichen Gesundheitsdienst und für die Außenstelle in Bozen gel…
 
Grundkenntnisse der Selbstverteidigung an Südtirols Schulen erlernen
Montag, den 02. März 2015 um 11:42 Uhr

SelbstverteidigungLeider müssen wir feststellen, dass immer öfter Gewalt an unsern Mitbürgern verübt wird. Diese betrifft Erwachsene wie Jugendliche und in Zukunft wird die Gewalt in der Gesellschaft sicher nicht weniger werden. Neben strengeren Gesetzen, die es dringend bräuchte, müssen wir auch unsere Bevölkerung auf dieses neue Gewaltphänomen vorbereiten. Ein Mittel dazu ist das Erlernen der Grundkenntnisse der Selbstverteidigung an Südtirols Schulen.

 
Freiheitliche Landtagsfraktion zu Besuch bei der EOS
Montag, den 02. März 2015 um 14:33 Uhr

EOSDie Freiheitliche Landtagsfraktion war am vergangenen Donnerstag zu Besuch bei der EOS. Ziel dieses Treffens war es, sich aus erster Hand vom designierten Generaldirektor des neuzuschaffenden Sonderbetriebs, Dr. Prast, über den anstehenden Zusammenschluss von SMG, TIS, BLS und EOS informieren zu lassen.  

 
Florian Kronbichler alias "das Letzte" fällt wieder einmal durch verbale Entgleisungen negativ auf
Samstag, den 28. Februar 2015 um 12:09 Uhr
2 ulli mairPhantastereien eines römischen Parlamentariers fernab der Südtiroler Realität. Grün-Parlamentarier Florian Kronbichler (ganz Südtirol fragt sich, wie er nach Rom gewählt wurde), fällt einmal mehr durch verbale Entgleisungen auf. Nicht genug damit, dass dieser bereits in der Vergangenheit jedwelche Argumentationshaltung, die nic…
 
Ausgewogene Vertretung der Geschlechter? - Die Menschen haben andere Probleme
Freitag, den 27. Februar 2015 um 17:12 Uhr
2 ulli mairAuflösung des Regionalrates ist höchste Zeit - SVP ist Wasserträger des PD Die freiheitliche Landtagsabgeordnete Ulli Mair bezeichnet die derzeitige Sitzung des Regionalrates als unwürdiges Schauspiel."Die Tatsache, dass die Abgeordneten aus Südtirol einen ganzen Tag in Trient vergeuden müssen, um eine Regelung ausschließlich f…
 
Selbstschutz und Selbstverteidigung – besonders Frauen zeigen Verständnis
Freitag, den 27. Februar 2015 um 12:10 Uhr
2 ulli mairHerrenrunde vom Sicherheitstisch zeigt wenig Feingefühl. Die freiheitliche Landtagsabgeordnete Ulli Mair unterstreicht in einer Aussendung abermals die Wichtigkeit des Themas der öffentlichen Sicherheit und wirft dem Landeshauptmann sowie den am Sicherheitsgipfel teilnehmenden Behörden erneut vor, das sensible Thema nicht ernst…
 
Gais sagt „Nein“ zur Quote
Freitag, den 27. Februar 2015 um 12:01 Uhr
20 Simon AuerDer Gemeinderat von Gais sprach sich einstimmig gegen die Frauenquotenregelung beim Führungsausschuss für den Naturpark „Rieserferner-Ahrn“ aus. Bei der gestrigen Sitzung des Gemeinderates von Gais stand die Neubesetzung des Führungsausschusses für den Naturpark „Rieserferner-Ahrn“ an, obwohl erst vor einigen Monaten die Mitgli…
 
Probleme beim Industriezonenbus gelöst
Freitag, den 27. Februar 2015 um 10:51 Uhr
6 Walter BlaasStrecke vom Tauferer-Ahrntal nach Bruneck betroffen – angewiesene Berufspendler mit Verspätungen konfrontiert. Die Busverbindung, die morgens vom Tauferer-Ahrntal in die Industriezone von Bruneck führt, war mit massiven Problemen bei der Beförderung der Arbeiter und Berufspendler konfrontiert. Anstatt dass jene Personen einen P…
 
Tendenziöse und falsche Rezensionen auf Bewertungsportalen
Freitag, den 27. Februar 2015 um 08:38 Uhr
6 Walter BlaasUnseriöse Bewertungen im Internet schaden dem Tourismus – Wettbewerbsbehörde verhängt Geldstrafe. Südtirol wird als Urlaubsland geschätzt und von vielen Gästen weiterempfohlen. Allerdings stellen manche Personen unseriöse und tendenziöse Eintragungen auf Bewertungsportale im Internet, die nicht der Wahrheit entsprechen und desh…
 
Kompatschers "Sicherheitskränzchen" blendet Einwanderung aus und beschließt keine Maßnahmen zum Schutz der Betroffenen in den eigenen vier Wänden
Donnerstag, den 26. Februar 2015 um 11:27 Uhr
2 ulli mairAusstellung eines Waffenscheines bei konkreter Bedrohung ist in Österreich möglich. Die freiheitliche Landtagsabgeordnete Ulli Mair nimmt Stellung zur bewusst provokativen Forderung nach Ausstellung eines Waffenscheines durch den Quästor und untermauert erneut, dass Kompatschers „Sicherheitskränzchen“ keine positiven Signale br…
 
Ergebnisse des Sicherheitsgipfels spotten der Intelligenz der Bürger
Donnerstag, den 26. Februar 2015 um 09:09 Uhr
2 ulli mairEinwanderung spielt noch immer keine Rolle. Die freiheitliche Landtagsabgeordnete Ulli Mair zeigt sich enttäuscht über den Ausgang des Sicherheitsgipfels und nimmt mit Bedauern zur Kenntnis, dass sowohl Landeshauptmann Kompatscher als auch die Verantwortlichen des Staates weiterhin die Einwanderung ausklammern und offensichtlic…
 
Gemeinderatswahlen 2015 - Freiheitliche Kampagne
Mittwoch, den 25. Februar 2015 um 13:59 Uhr

PK GemeindeAm 10. Mai finden in Südtirol Gemeinderatswahlen statt. Die Freiheitlichen werden sich diesen Wahlen in zahlreichen Gemeinden stellen und dabei ein umfassendes Programm im Sinne einer heimatbewussten Politik für unsere Bürger vertreten.

 

Aktuelle Leserbriefe

27.2.2015

Felix Ermacora

News image

Der 20. Todestag von Prof. Felix Ermacora ist anscheinend spurlos an Südtirol vorübergegangen. Als...

23.2.2015

Südtirol quo vadis?

News image

Spät, aber doch scheint nun auch die Politik in Deutschland erkannt zu haben, dass...

19.2.2015

Autonomiekonvent

News image

Was sich „Autonomiekonvent“ nennt, ist eigentlich eine Erfindung des Partito Democratico und das exakte...

13.2.2015

Ukraine-Konflikt

News image

Es ist für einen Normalsterblichen äußerst schwierig zu verstehen, was derzeit in der bzw....

22.1.2015

Vollautonomie?

News image

Die Idee Vollautonomie wurde um 1990 herum in SVP-Kreisen als Antwort auf die bundesdeutsche...

9.1.2015

Sozialwohnungen

News image

Leserbriefschreiber Christian Waschgler hat festgehalten, dass 37,68% der Gesuche für Sozialwohnungen von Nicht-EU-Bürgern stammen....

7.1.2015

Zuwanderungsprobleme in Bozen

News image

In den vergangenen zwei Jahrzehnten haben sich in Südtirol immer mehr Migranten niedergelassen, sodass...

17.12.2014

Neue Öffnungszeiten beim Wertstoffhof in Mölten

News image

Die jetzigen neuen Öffnungszeiten des Wertstofflagers Mölten sind alles andere als bürgerfreundlich! Bis November...

28.11.2014

Stimmungsmacher statt Berichterstatter

News image

Vor kurzem wurde der Journalist Gerhard Mumelter als Italienexperte ins RAI-Morgenmagazin eingeladen, um über...

Mehr unter: Leserbriefe

Landtagsanfragen

2.3.2015

Gemeinde- und Stadtpolizei heißen nun Ortspolizei - erster Schritt zu einer Südtiroler Landespolizei?

Bis heute kannte man in den Städten die Stadtpolizei und in den Dörfern...

24.2.2015

Minderheit im eigenen Land

Sowohl an Kindergärten und Schulen mit deutscher und italienischer Unterrichtssprache als auch an...

24.2.2015

Abfertigungen von Landesbediensteten

Landesbedienstete, die das Dienstverhältnis beenden, erhalten eine bestimmte Abfertigungssumme. Unterfertigtem wurde mitgeteilt, dass...

12.2.2015

Milchhof Bruneck/Firmenlogo

Der Milchhof Bruneck (ehemals SENNI) verwendet ein neues Firmenlogo. Wie beigefügte Photosequenz belegt,...

12.2.2015

Fahr- und Begleitdienst für Menschen mit Beeinträchtigungen

Der Fahr- und Begleitdienst für Schülerinnen und Schüler mit Beeinträchtigungen wird seit Herbst...

11.2.2015

Verwaltungsstrafen durch die Forststationen – Lagerung und Ausbringung von Dünger

Bezug nehmend auf die Landtagsanfrage des Unterfertigten Nr. 791/14 wird die Landesregierung im...

Mehr unter: Anfragen Landtag

Aktuelle Fragestunde

11.2.2015

Kinder und Internet

Die Erziehung zu einem bewussten und sinnvollen Umgang mit dem Internet muss bereits...

11.2.2015

Fusion SEL/Etschwerke

Einige Zeit hat es danach ausgesehen, als wäre die von der Landesregierung gewünschte...

11.2.2015

Sanktionen gegen Integrationsverweigerer?

Während man in Deutschland und in Österreich laut über Sanktionen gegen Integrationsverweigerer nachdenkt,...

10.2.2015

Erneute Schließung von Postämtern – was macht die Landesregierung zum Schutz des ländlichen Raumes?

Die Landesregierung hat in ihr Koalitionsprogramm auch die Stärkung des ländlichen Raumes aufgenommen....

10.2.2015

IRPEF ZUSCHLAG – ab wann wendet das NISF die Befreiung aufgrund der neuen Einkommensgrenze von 20.000 Euro an?

Mit dem Haushalts- und Finanzgesetz 2015 wurde die Befreiung des regionalen IRPEF-Zuschlags für...

21.1.2015

Unterstützung bei der Notwendigkeit einer zweiten Zahnspange

Viele Südtiroler Familien tun sich sehr schwer, sich ein finanzielles Polster für unerwartete...

Mehr unter: Fragestunde

Freiheitliche Sprechzeiten

9 walter blass fp035 63035L. Abg Walter Blaas
Sprechzeit: Mo. 10-12.00 Uhr
Kontakt per E-Mail

1 pius leitnerL. Abg. Pius Leitner
Sprechzeit nach Vereinbarung
Kontakt per E-Mail

L. Abg. Ulli Mair L. Abg. Ulli Mair
Sprechzeit nach Vereinbarung
Kontakt per E-Mail

4 Sigmar Stocker L. Abg. Sigmar Stocker
Sprechzeit nach Vereinbarung
Kontakt per E-Mail

7 Tamara Oberhofer

L. Abg Tamara Oberhofer
Sprechzeit: Di. 10-12.30 Uhr
Kontakt per E-Mail 

Freiheitlicher Kontakt

Parteibüro der Freiheitlichen
Kirchgasse 62
39018 Terlan
Tel.: 3663801891
E-Mail: info@die-freiheitlichen.com


Fraktionsbüro der Freiheitlichen
Silvius-Magnago-Platz 6
Südtiroler Landtag - 4. Stock
39100 Bozen
Tel.: 0471 946 212
Fax: 0471 946 301
E-Mail: freiheitliche@landtag-bz.org



Sie sind hier  : Start
 fat loss system venus factor . E Zigarette Onlineshop . http://ratgeber-bank.de/ . buy replica rolex watches online . ps4 themes download free . flex belt guide . knit ear warmers . debt management